Montag, 29. Februar 2016

F-16A Fighting Falcon * USAF * The Thunderbirds No.4 + No.5 + No.6 + No.7 * Diverse

Eindrücklich, laut und sehr Präzise war das Programm der Thunderbirds, eine perfekte Show vom Anfang bis zum Schluss. Bei diesem Papierfoto-Scan sieht man einen schönen Überflug der vier F-16A.
LSMP / Payerne / 07.09.1991

F-16A Fighting Falcon * USAF * The Thunderbirds No.5 + No.6 * 81-0677 + 81-0683

Hier donnern Thunderbird No.5 (links) und No.6 über die Piste in Payerne. Beachte, das bei der Maschine No.5 die Zahl auf dem Kopf stand, weil dieses Flugzeug viel im Rückenflug gezeigt wurde. Auch dieses Bild ist ein Fotoscan.
LSMP / Payerne / 07.09.1991

F-16A Fighting Falcon * USAF * The Thunderbirds No.7 + No.4 * 81-0667 + 81-0663

1991 feierte das Überwachungsgeschwader sein 50. jähriges bestehen, mit einer grossen Air Show in Payerne. Zu den Höhepunkten, zählte auf jeden Fall "The Thunderbirds" der USAF. Das legendäre Kunstflugteam war nach 1984 erst zum zweiten Mal in Europa. Die Bilder sind wieder eingescannte Fotos. Das Team flog damals noch auf F-16A. Hier stehen die Maschinen No.7 und No.4 zum Start bereit.
LSMP / Payerne / 07.09.1991

Sonntag, 28. Februar 2016

IL-62M * Aviaenergo * RA-86583

Im 2006 kam die selbe IL-62M der Aviaenergo wieder nach Genf. Mit dem typischen Solowjow D-30 Sound, rollte sie ganz nahe an mir vorbei zum Start. Was für ein atemberaubendes Flugzeug. Leider wurde im 2014 damit begonnen, diese Maschine in Kazan zu verschrotten.
GVA / Genf / 14.01.2006

IL-62M * Aviaenergo * RA-86583

Es wird Zeit wieder russisches Material zu bringen. Im 2005 beehrte uns diese IL-62M der Aviaenergo in Genf. Die schöne und elegante Russin war eine VIP-Version. Hier donnert die IL-62M während dem Start mit herrlichem Sound auf der Piste 05 an mir vorbei. Einfach ein Brüller.
GVA / Genf / 12.03.2005

B-747-4J6 * Kingdom Holding * HZ-WBT7

Ganz besonders gefällt mir diese B-747-400 der Kingdom Holding aus Saudi Arabien. Der Jumbo hat Baujahr 1992 und war mal bei Air China im Einsatz.
ZRH / Zürich / 07.12.2008

B-747-422 * Dubai Air Wing * Royal Flight * A6-HRM

Auch die B-747-400 der Dubai Air Wing ist heiss. Hier habe ich den Jumbo bei ganz tiefstehender Abendsonne in Zürich erwischt. Früher flog diese Boeing 747 bei United Airlines.
ZRH / Zürich / 17.12.2007

B-747-430 * Oman Royal Flight * A4O-OMN

Habe im Archiv mal nach grossen VIP-Brummern gesucht. Ein sehr schöner Jumbo Jet ist dieser hier von Oman Royal Flight. Gebaut wurde die B-747-400 im Jahr 2001 und fliegt seither für Oman.
ZRH / Zürich / 11.06.2005

Samstag, 27. Februar 2016

A330-322 * I-Fly * EI-ETI

Dieser schöne Airbus A330-300 der russischen I-Fly kam Heute von Perpignan kurz nach Zürich. Sie war dort seit dem 30. November 2015 abgestellt gewesen.
ZRH / Zürich / 27.02.2016

B-737-8E0 BBJ2 * Dubai Air Wing * Royal Flight * A6-MRS

Bei schönstem Wetter, verlässt dieser BBJ2 der Dubai Air Wing, Zürich auf der Piste 28.
ZRH / Zürich / 27.02.2016

B-737-7HE BBJ * Global Jet Austria * M-YBBJ

Dieser schöne BBJ fliegt für einen Oligarchen. "My BBJ" gehört Andrei Igorewitsch Melnitschenko, einem russischen Milliardär. Das "A" dürfte wie bei einer seiner Yachten, seiner Frau Aleksandra gewidmet sein.
ZRH / Zürich / 27.02.2016

Challenger 601 * Golden Falcon Aviation 5 Inc Trustee * T7-GFA

Diese Challenger 601 wird von der Golden Falcon Aviation aus Kuwait betrieben. Interessant ist das Logo im Heck und die T7-Registration.
ZRH / Zürich / 27.02.2016

Mittwoch, 24. Februar 2016

BAe-125-731 * National Airways Corp. * HR-AMD

Ein weiteres Highlight aus meinem Archiv ist dieses Papierfoto aus dem Jahr 1994, dass ich eingescannt habe. Ein BizJet mit Honduras-Registration in Zürich ist ein echter Brüller. Diese BAe-125-700 ist eine converted -400, was man deutlich an der runden Nase und den alten Cockpitscheiben erkennen kann. Gebaut wurde sie 1969. Damals durfte ich mit einem Kollegen auf das Vorfeld, wobei dieses Foto entstand.
ZRH / Zürich / 10.1994

B-727-2M7 RE * Bahrain Royal Flight * A9C-BA

Eine weitere VIP-727 die ich Aufnehmen konnte, war diese Schönheit hier von Bahrain. Auch wenn die neueren Triebwerke und Winglets das "Leben" solcher Maschinen verlängert, so gefallen mir halt die alten 72er schon noch besser. Diese hier hat übrigens Baujahr 1980.
ZRH / Zürich /19.12.2007

Dienstag, 23. Februar 2016

BAe-3202 Jetstream Super 31 * Angel Airlines * YR-TRG

Ganz schön war diese Jetstream Super 31 der rumänischen Angel Airlines, die hier in Genf zum Start rollte. Der hübsche Turboprop hat Baujahr 1988.
GVA / Genf / 14.01.2006

Challenger 600 S * Aero Services Mauritius Ltd. * Generale Aviation et Finance Int. Ltd. * 3B-GFI

Ein BizJet aus Mauritius hatte ich auch nicht jeden Tag vor der Linse. Bei dieser Challenger 600 war nicht nur die Bemalung sondern auch das Wetter schön.
GVA / Genf / 12.01.2006

B-737-8AW BBJ2 * Bugshan Group * VP-CBB

Immer noch für die saudische Bugshan Group fliegt diese Boeing 737-800 BBJ2, allerdings nicht mehr in dieser Bemalung.
GVA / Genf / 12.01.2007

A319-133CJ * Bugshan Group * VP-CIE

So sah die A319CJ mit der Registration VP-CIE aus, als sie noch für die Bugshan Group aus Saudi Arabien flog. Hier rollte sie bei schönstem Wetter zum Start in Genf.
GVA / Genf / 12.01.2006

Sonntag, 21. Februar 2016

L-1011-385-3 TriStar 500 * Saudi Arabian Royal Flight * HZ-HM6

Zur Flotte der Saudi Arabian Royal Flight gehörte auch diese schöne Lockheed TriStar 500 in vollen Saudia Farben. Die Maschine hat Baujahr 1983 und wurde ab Februar 2007 von Las Vegas Sands Corp. als N388LS übernommen. Hier ist sie kurz vor dem Aufsetzen in Genf.
GVA / Genf / 14.01.2006

B-707-3L6B RE * Republique Togolaise * Togo Gvmt * 5V-TGE


Am 19. Januar 2005 verließ die Republique Togolaise Zürich wieder. Hier sieht man schön die andere Form der JT8D Triebwerksverkleidungen. Der Sound war aber trotzdem herrlich und an Eleganz hat der Vierstrahler sowieso nichts verloren. Später wurde sie als TZ-TAC für die Regierung von Mali eingesetzt. Diese 707 war ein echtes Highlight.
ZRH / Zürich / 19.01.2005

B-707-3L6B RE * Republique Togolaise * Togo Gvmt * 5V-TGE

Ein weiterer Brüller war diese B-707-300 RE, die für die Republik Togo flog. Der damalige Präsident von Togo war in medizinischer Behandlung hier in der Schweiz. Diese B-707 ist eine RE (Re-Engined) Version, mit JT8D Triebwerken und hat Baujahr 1974. Hier ist der "Schriller" gerade auf seinen Standplatz gerollt.
ZRH / Zürich / 16.01.2005

Samstag, 20. Februar 2016

B-727-2N5 RE * Federal Republic of Nigeria * Nigeria Gvmt * 5N-FGN

Die Nigerianische Boeing 727-200 RE donnert hier auf der Piste 28 raus. Das Bugrad hat soeben abgehoben. Die 727 war übrigens Baujahr 1982 und später wurde sie zur ZS-PVX. Auch mit neueren Triebwerken war das immer noch guter Sound.
ZRH / Zürich / 27.01.2006

B-727-2N5 RE * Federal Republic of Nigeria * Nigeria Gvmt * 5N-FGN

Am WEF 2006 war diese B-727-200 RE für die Regierung aus Nigeria im Einsatz. Die mit zwei neuen Triebwerken und Winglets ausgerüstete Boeing ist hier leicht eingeschneit.
ZRH / Zürich / 26.01.2006

BAC-111-488GH * MIA Airlines * YR-HRS

Da wir schon bei lauten BizJets sind, habe ich was aus dem Jahr 2007. Diese BAC-111-400 der rumänischen MIA Airlines mit Abendsonne in Genf. Diese One Eleven hat Baujahr 1978 und wurde später als TZ-BSC bei der Tombouctou Aviation in Mali registriert. Die Maschine hat übrigens ihre Hushkits in Bukarest bei Jetline Technics bekommen. Auch wenn das "Vögelchen" mit Schalldämpfern ausgestattet ist, ihr Sound war legendär und ich liebte die One Eleven.
GVA / Genf / 12.01.2007

B-737-2W8 Adv. * CASBAH AG * Sky Aviation * VP-CBA

Wenn wir schon bei den "Donnerschweinchen" sind, so habe ich hier noch eine weitere schöne B-737-200. Vor allem ist das Logo und die Registration schön gemacht. Beachte auch die abgedeckten Fenster am Rumpf.
ZRH / Zürich / 06.05.2009

B-737-2S9 * Executive Jet Aviation * VP-CHK

Ich habe die VP-CHK auch in der älteren Bemalung, die ich auch schön fand. Hier ist die Boeing 737-200 bei bestem Wetter während dem WEF 2005 im Anflug auf die Piste 14. Das waren schöne Zeiten.
ZRH / Zürich / 24.01.2005

Donnerstag, 18. Februar 2016

A340-313 * Klaret Aviation * M-IABU


Endlich habe ich sie, die schönste A340-300 die es gibt. Ich liebe diese Bemalung, sie ist einfach ein Traum. Betrieben wird der Airbus von Klaret Aviation, der Besitzer ist aber ein gewisser Alisher Burkhanovich Usmanov, ein russischer Oligarch der in der Usbekischen Sowjetrepublik (dem heutigen Usbekistan) aufgewachsen ist. Der rund 19 fache Multi-Milliardär ist in der Rangliste der reichsten Menschen der Welt auf Platz 35 und in Russland auf Platz 3. "Bourkhan" hieß sein Vater und er selbst hat seine Initialen in der Registration: ABU (Alisher Burkhanovich Usmanov). Ich wollte schon lange diesen Airbus vor der Linse haben, heute klappte es endlich mit diesem Megabrüller.
ZRH / Zürich / 18.02.2016

B-737-7H3 BBJ * Republic of Tunisia * TS-IOO

Ein Highlight war heute diese B-737 BBJ der Republic of Tunisia, die den Präsidenten zum Staatsbesuch in die Schweiz brachte. Diese Boeing war erst kürzlich während dem WEF zweimal in Zürich und beide Mal habe ich sie verpasst. Nun konnte ich sie bei schönstem Wetter aufnehmen.
ZRH / Zürich / 18.02.2016

B-737-448 * Thai Govm. * Royal Thai Air Force * HS-HRH

Hier ist noch die Schwestermaschine zur HS-CMV der Royal Thai Air Force. Die Boeing 737-400 hat Baujahr 1990 und wird ebenfalls für die Königliche Familie oder Mitglieder der Regierung eingesetzt. Hier rollte sie zum Start.
ZRH / Zürich / 22.06.2007

B-737-2S9 * Executive Jet Aviation * VP-CHK


Rückblick ins WEF 2007: Die Bemalung von diesem "Donnerschweinchen" trägt heute der A318 Elite VP-CKH. Damals war es eben diese Boeing 737-200 mit Baujahr 1979. Die hübsche Maschine rollt im oberen Bild zur Piste 10. Die zweite Aufnahme gefällt mir sehr, weil es ein gelungener "Nachzieher" beim Start ist. Das war noch Musik in den Ohren...
ZRH / Zürich / 23.01.2007

Mittwoch, 17. Februar 2016

Gulfstream IV * Windsor Jet Management * N113WJ

Mit einem Logo im Heck ist diese Gulfstream IV gleich noch interessanter für mich. Die schöne "Gulfi" wird von Windsor Jet Management betrieben. Allerdings hätte ich diese Maschine auch in ihrer alten Bemalung gerne gehabt, denn sie flog früher mit der Registration OK1 als Republic of Botswana...
ZRH / Zürich / 16.01.2016

Montag, 15. Februar 2016

C-17A * United States Air Force USAF * 10-0214


Die C-17A startete auf der Piste 16 und flog nach Ramstein. Die Bilder habe ich vom Dach in Seebach bei schönstem Wetter gemacht. Die Aufnahmen gefallen mir sehr, weil es ein interessanter Winkel ist. Der Militärtransporter wurde von den Piloten "sportlich" in die Kurve gelegt. Ich wusste gar nicht, dass die C-17 so viele Antennen unten am Rumpf hat. Beachte auch die Klappen am Flügel. Das war auf jeden Fall ein Brüller.
ZRH / Zürich / 26.01.2016

C-17A * United States Air Force USAF * 10-0214


Es war fast nicht zu Glauben, aber es kam doch tatsächlich noch eine C-17A Globemaster III der USAF. Sie holte offenbar das letzte Personal und Material vom WEF ab. Bei schönstem Wetter dreht der Transporter hier auf seinen Standplatz.
ZRH / Zürich / 22.01.2016

A318-112 Elite * NAS National Air Services * Al Kholi Group * VP-CKH

Der hübsche A318 Elite wird von der NAS für die Al Kholi Group betrieben. Früher gab es mit der selben Bemalung eine B-737-200.
ZRH / Zürich / 24.01.2016

Sonntag, 14. Februar 2016

Gulfstream V * C-37A * United States Army * 02-1863

Die amerikanische Delegation war so groß, dass immer noch Flugzeuge kamen um Personal abzuholen. Ein Highlight war diese Gulfstream V oder besser C-37A der United States Army. Die Maschine hatte eine ziemlich neutrale Bemalung und unter dem Cockpitfenster stand der Name "Gettysburg".
ZRH / Zürich / 24.01.2016

Gulfstream V * Key Air Inc. * N50KC

Eine sehr schöne Gulfstream V war auch diese hier von Key Air Inc. die hier zum Standplatz rollt.
ZRH / Zürich / 24.01.2016

Gulfstream G550 * Malaysian Jet Services * ExecuJet Europe AG * HB-JKI

Auch wenn das Forum vorbei ist, gibt es immer noch WEF-Verkehr in den Tagen danach. Diese Gulfstream G550 hat Schweizer Regi und Flagge, wird aber für Malaysian Jet Services betrieben.
Beachte neben der Türe auch die Malaysische Flagge. Hier liniert sie gerade auf die Piste 28 auf.
ZRH / Zürich / 24.01.2016

Samstag, 13. Februar 2016

B-777-3DE ER * Swiss * Faces of Swiss c/s * HB-JNA


Der Hauptgrund war aber das Flaggschiff von Swiss, die neue B-777-300 ER. Inzwischen wurde sie ja mit Folien verschönert und fliegt nun unter dem Motto "Faces of Swiss" mit den Gesichtern von über 2500 Swiss-Mitarbeitern in die Welt hinaus. Heute flog sie nach London und wurde am Midfield abgefertigt. Weil man beide Seiten braucht ging ich aufs Parkhaus und hoffte, dass sie auf der Piste 28 starten würde. Also mir gefällt die Bemalung.
ZRH / Zürich / 13.02.2016

PC-12 * Fournais Aviation ApS * OY-RSE

Dieser schöne Pilatus PC-12 der dänischen Fournais Aviation rollte mir auch noch vor der Linse durch.
ZRH / Zürich / 13.02.2016

BAe-125-900XP * Private * CN-RBS

Eine marokkanische BAe-125-900XP gefällt mir immer, auch wenn ich sie nur so aufnehmen konnte.
ZRH / Zürich / 13.02.2016

A321-211 * Germania Flug AG * HB-JOI

Dieser A321-200 fliegt für die schweizerische Germania Flug AG. Der Airbus wurde im Oktober 2015 abgeliefert.
ZRH / Zürich / 12.02.2016

A330-343 * Air Europa * EC-LXA

Dieser A330-300 der spanischen Air Europa kam als Gast zur SR Technics. Der Airbus hat Baujahr 2005 und war schon bei einigen Airlines im Einsatz. Er hat auch mit 388 Economy-Sitzen eine interessante Bestuhlung.
ZRH / Zürich / 20.01.2016

Falcon 7X * 900NB Corp. * N900NB

Im schönsten Abendlicht ist diese Falcon 7X im Anflug auf die Piste 14. Das Wetter war an diesem WEF einfach genial.
ZRH / Zürich / 20.01.2016

B-777-367ER * Cathay Pacific * B-KPA


Wir hatten auf unserer WEF-Tour das Glück, dass diese B-777-300 der Cathay Pacific so schön an uns vorbei rollte. Es handelt sich nämlich um diese Triple Seven, die hier in Zürich beim Abfertigen stark beschädigt wurde und eine lange Reparatur hinter sich hatte. Deshalb rollte sie auch von der SRT Werft her zum Start.
ZRH / Zürich / 20.01.2016