Samstag, 20. Januar 2018

Global Express * Angola Government * Republica de Angola * D2-ANH

Bereits hat uns ein "WEF-Brüller" besucht. Dieser wunderschöne und exotische Global Express brachte die Delegation aus Angola nach Zürich.
ZRH / Zürich / 20.01.2018

Freitag, 19. Januar 2018

C-17A * United States Air Force USAF * 06-6155



Die zweite C-17A Globemaster III brachte einen weiteren Sikorsky VH-60 White Hawk Hubschrauber für den WEF-Einsatz nach Dübendorf. Schöner geht es fast nicht mehr, denn in der tiefstehenden Morgensonne rollte der Transporter mit offener Ladeluke zum Start, da auch er wieder mit Hilfe der Schubumkehr am Pistenende wenden musste. Danach donnerte die "Spirit of Benicia" in Richtung Dübendorf und hat früh abgehoben. Beachte im untersten Bild den Air Canada A330 der in Kloten auf der Piste 32 gestartet war und die C-17 in großer Entfernung kreuzte.
LSMD / Dübendorf / 19.01.2018

PC-7 * Swiss Air Force * STBY 121.50 St. * A-933

Es folgte eine zweite PC-7, ebenfalls mit dem "STBY 121.50" Sticker darauf. Leider mussten die beiden Maschinen seitlich Anfliegen im Gegenlicht, da die C-17 schon auf der Piste stand.
LSMD / Dübendorf / 19.01.2018

PC-7 * Swiss Air Force * STBY 121.50 St. * A-929

Weil dieser Pilatus PC-7 während dem WEF zur Luftraum-Überwachung über Davos eingesetzt wird, trägt er den "Standby 121.50" Sticker am Rumpf. Die Maschine ist hier im Anflug auf Dübendorf.
LSMD / Dübendorf / 19.01.2018

Donnerstag, 18. Januar 2018

C-17A * United States Air Force USAF * 07-7183



Diese C-17A Globemaster III landete heute in Dübendorf. Neben Equipment brachte sie auch ein Sikorsky VH-60 White Hawk Hubschrauber, der zur Präsidenten-Flotte gehört, direkt aus den Vereinigten Staaten. Am Pistenende 29 war es zu eng und so musste die C-17 mit Hilfe der Schubumkehr kurz rückwärts rollen um zu wenden. Im untersten Bild sieht man diese Aktion schön. Beachte die offene Heckrampe. Beim Start war nicht nur der "Donnersound" ein Highlight sondern auch wie die Maschine am Pistenende steil hochzog und wie ein Lift in den Wolken verschwand.
LSMD / Dübendorf / 18.01.2018

Mittwoch, 17. Januar 2018

Sikorsky UH-60A+ Black Hawk * United States Army * 87-24589 + Unknown + 87-24642

Hier sind alle drei Black Hawk's auf einem Bild. Die vorderste Maschine ist die 87-24589, von der mittleren kenne ich die Registration noch nicht und zuhinterst rollt gerade die 87-24642 zu ihrem Standplatz.
LSMD / Dübendorf / 17.01.2018

Sikorsky UH-60A+ Black Hawk * United States Army * 87-24642

Es geht weiter mit WEF-Vorbereitungen. Heute kamen drei UH-60 der United States Army in Dübendorf an. Für den letzten der drei Black Hawk's stand ich genau richtig, denn er rollte nach der Landung ganz nahe an mir vorbei.
LSMD / Dübendorf / 17.01.2018

Sonntag, 14. Januar 2018

C-17A * United States Air Force USAF * 06-6167

Es geht Schlag auf Schlag mit den WEF Vorbereitungen. Heute kam diese C-17A Globemaster III der US Air Force direkt von Übersee nach Zürich. Die Maschine brachte Material und Spezialfahrzeuge für die amerikanische WEF-Delegation.
ZRH / Zürich / 14.01.2018

Samstag, 13. Januar 2018

B-737-7DM * C-40B BBJ * United States Air Force USAF * 01-0040

Wegen der Ankündigung, dass der Amerikanische Präsident am WEF in Davos teilnehmen werde, ist bereits die erste Delegation in der Schweiz zu Besuch gewesen. Heute verließ die C-40B BBJ der Amerikanischen Luftwaffe Zürich wieder in Richtung "Joint Base Andrews Naval Air Facility" der früheren Andrews Air Force Base. Obwohl die Crew die Piste 28 für den Start angefordert hatte, entschied man sich kurzfristig für die Piste 34, wo dann auch dieses Bild entstand.
ZRH / Zürich / 13.01.2018

BAe-146-300 * WDL Aviation * EasyJet St. * Zeitfracht Logo * D-AWBA

Wegen dem Konkurs der Air Berlin hat EasyJet von WDL Aviation zwei BAe-146 gemietet um gewisse Routen der AB abzudecken. Eine ist diese BAe-146-300 mit EasyJet Sticker auf dem Rumpf. Nein, im Heck ist nicht das Austrian Logo wie man meinen könnte sondern das Logo der "Zeitfracht Group" zu der auch WDL Aviation gehört.
ZRH / Zürich / 13.01.2018

Donnerstag, 11. Januar 2018

B-737-800WL * Polish Government * Polish Air Force * 100 Years of Poland's independence c/s * 0110


Heute kam es zur Erstlandung der B-737-800WL der polnischen Regierung in Zürich. Die Boeing wurde im April 2017 gebaut, ist im Juni für die chinesische 9 Air vorbereitet worden und ging im Oktober bereits wieder an Boeing zurück. Die Polnische Luftwaffe hat die Maschine am 15. November 2017 übernommen. Die Sonderbemalung ist für die 100 jährige Unabhängigkeit Polen's. Im oberen Bild sieht man die "englische" und im unteren die "Polnische Seite". Ich finde sie sehr schön und mir gefällt auch die Registration auf den Triebwerken. Zum Glück rollte das Highlight mit Sonnenlicht zum Start.
ZRH / Zürich / 11.01.2018

Learjet 75 * Kermas International Ltd. * 9H-DDJ

Dieser hübsche Learjet 75 fliegt mit maltesischer Registration. Die Learjet 75 ist die modernste Version des beliebten Bizjet's.
ZRH / Zürich / 11.01.2018

Falcon 2000LXS * Rirox Ltd. * M-AERO

Die Falcon 2000LXS ist eine weiterentwickelte Version der Bekannten Falcon 2000EX. Ausgerüstet mit Winglets und moderner Avionik ist sie auch fähig, Flughafen mit steileren Anflugwinkel an zufliegen.
ZRH / Zürich / 11.01.2018

Montag, 8. Januar 2018

B-747-4B5 BCF * Kalitta Air * N539BC


Endlich wieder Mal ein Fracht-Jumbo in Zürich. Mit Baujahr 1992 ist die Boeing natürlich ein Oldtimer. Die Karriere begann bei Korean Air Lines als Passagiermaschine. Im Mai 2010 wurde sie zum Frachter umgebaut. Im Juni 2016 wurde sie an Kalitta Air geliefert.
ZRH / Zürich / 08.01.2018

A380-861 * Emirates * Year of Zayed 2018 c/s * A6-EUA

Jetzt habe ich einen von den "Year of Zayed 2018" A380-800 endlich auch mit Sonne. Hier hebt er gerade von der Piste 16 ab.
ZRH / Zürich / 08.01.2018

B-777-300 ER * Qatar Airways * A7-BEP

Die rund vor einem Monat direkt nach Zürich abgelieferte Qatar B-777-300 ER ging nun nach dem Kabinenumbau auf einen Testflug.
ZRH / Zürich / 08.01.2018

Samstag, 6. Januar 2018

A320-212 * Royal Wings * JY-AYI

Heute kam auf dem Flug der Royal Jordanian dieser A320-200 der Royal Wings zum Einsatz. Der Airbus ist momentan das einzige Flugzeug der Royal Wings. Die Charterairline gehört ebenfalls zur Royal Jordanian Gruppe.
ZRH / Zürich / 06.01.2018

A380-861 * Emirates * Year of Zayed 2018 c/s * A6-EUA

Ein weiterer A380-800 der Emirates trägt die Sonderbemalung "Year of Zayed 2018" mit dem Bild von Scheich Zayid bin Sultan Al Nahyan darauf. Der Airbus rollt hier auf die Piste 16 zum Start. Diese Maschine trug übrigens früher die "F.C. Arsenal" Sonderbemalung.
ZRH / Zürich / 06.01.2018

Freitag, 5. Januar 2018

B-787-9 BBJ * United Arab Emirates * Abu Dhabi Amiri Flight * A6-PFE


Als Highlight besuchte uns noch der B-787-9 BBJ der Abu Dhabi Amiri Flight, der auch den Namen "Abu Dhabi" trägt. Der am 17. März 2017 abgelieferte VVIP-Dreamliner kam aus dem marokkanischen Rabat und flog dann weiter nach Abu Dhabi.
ZRH / Zürich / 05.01.2018

B-777-35R ER * United Arab Emirates * Abu Dhabi Amiri Flight * A6-SIL


Und weiter ging es mit dem "Arabischen-Treffen". Aus Abu Dhabi kam diese Boeing 777-300 ER. Als die "Al Sila" zum Standplatz W41 rollte, gab es diese tollen Bilder mit der herrlichen Hintergrundstimmung.
ZRH / Zürich / 05.01.2018

B-737-7Z5 BBJ * Royal Jet * A6-AIN

Bei herrlichem Sonnenschein habe ich diesen wunderschönen BBJ der Royal Jet erwischt. Auch diese Maschine rollt hier zum Start nach Abu Dhabi. Die Maschine hat Baujahr 1999.
ZRH / Zürich / 05.01.2018

A319-115 CJ * Emirates Executive * A6-CJE

Dieser A319CJ fliegt für die Emirates Executive, was man an dem kleinen Emirates Logo neben der Türe erkennen kann. Leider startete der VIP Airbus auf der Piste 16 nach Abu Dhabi und war deshalb schon etwas hoch.
ZRH / Zürich / 05.01.2018

Donnerstag, 4. Januar 2018

An-22 * Soviet Air Force * Aeroflot Soviet c/s * CCCP-09334

Ein noch größeres "Monster" als die Tu-114 ist die Antonow An-22 Antei. Diese hier hat Baujahr 1970 und steht im Monino Museum. Sie trägt zwar eine zivile Aeroflot Bemalung ist aber voll militärisch, was man an dem grossen Radar unten am Kinn und dem Radar bei der Navigatorverglasung an der Nase erkennen kann. Mit dieser An-22 wurden im Oktober 1973 MiG-25RBV's nach Ägypten geflogen. Am 13. März 1987 wurde die Maschine bei einer harten Landung in Addis Abeba beschädigt. Nachdem man sie repariert hatte, wurde sie außer Betrieb genommen und ins Museum gestellt.
Museum Monino, 08.2001 

Mittwoch, 3. Januar 2018

A380-861 * Emirates * A6-EOB

Wegen dem Wintersturm "Burglind" konnte der Emirates A380-800 zuerst nicht in Zürich landen und musste nach Mailand ausweichen. Am späteren Nachmittag kam dann der große Airbus wieder aus Malpensa und da entstand dieses Bild im Anflug auf die Piste 28.
ZRH / Zürich / 03.01.2018

Tu-114 * Prototyp * Tupolev OKB * Aeroflot Soviet c/s * CCCP-L5611



Im neuen Jahr möchte ich zuerst mit einem Flugzeug aus der Vergangenheit beginnen. Dazu habe ich Foto's aus meinem Archiv eingescannt. Bei dieser Maschine handelt es sich um den Prototyp der Tupolew Tu-114, die im Museum in Monino steht. Für mich ist es der schönste Turboprop, der jemals gebaut wurde. Sie ist unglaublich hoch und groß. Die "Rossija" machte am 15. November 1957 ihren Erstflug. Am 15. September 1959 brachte diese Maschine Nikita Chruschtschow als erster sowjetischer Regierungschef zum Staatsbesuch in die USA. Sie flog von Moskau nach Washington in 12 Stunden und 21 Minuten. Bei meinem Besuch in Monino konnte ich noch ohne Absperrung zur Tu-114 gehen und sie aus nächster Nähe anschauen. Das unterste Bild habe ich extra auf "alt" gemacht.
Museum Monino / 08.2001

Sonntag, 31. Dezember 2017

B-737-800WL * SunExpress * Despicable Me 3 c/s * TC-SOH


Bei schönstem Sonnenschein zeigte sich heute die B-737-800WL der Sun Express mit der "Ich- Einfach unverbesserlich 3" Sonderbemalung. Nun konnte ich schön beide Seiten mit den "Minions" aufnehmen.
ZRH / Zürich / 31.12.2017

Samstag, 30. Dezember 2017

IL-76TD-90VD * Volga-Dnepr * RA-76950


Die IL-76TD-90VD "Vladimir Kokkinaki" von Volga-Dnepr startet hier auf der Piste 28 zu einem Frachtflug nach Gander. Ich liebe dieses Flugzeug, ob alt oder neu, es ist einfach wunderschön. Auf den Bildern kommt die ganze Eleganz der schönen "Russin" zur Geltung.
ZRH / Zürich / 30.12.2017

Mittwoch, 27. Dezember 2017

ACJ320-232 Prestige * United Arab Emirates * Ruler's Flight Sharjah * A6-SHJ

Diese ACJ320-200 Prestige wurde 2015 gebaut aber erst am 10. März 2017 ist sie nach dem Kabineneinbau abgeliefert worden. Die Maschine fliegt für die Herrscher-Familie von Sharjah. Der Airbus hätte eigentlich von Paris Le Bourget nach Samedan fliegen sollen, doch ein Blick in die Webcam von Samedan zeigte, dass die Maschine bei dem Wetter dort unmöglich landen konnte. Aus mir unbekannten Gründen ist der Airbus zuerst an Zürich vorbeigeflogen und wollte im Engadin landen. Den Weg hätte sich die ACJ320 sparen können, denn die Maschine musste abdrehen und kam nach Zürich.
ZRH / Zürich / 27.12.2017

Dienstag, 26. Dezember 2017

B-737-800WL * Aeroflot * SkyTeam c/s * VP-BMB

Am 08. Februar 2017 wurde diese B-737-800WL an Aeroflot abgeliefert. Sie ist eine weitere Maschine, mit der SkyTeam Bemalung.
ZRH / Zürich / 26.12.2017

BAe-146-300 * Astra Airlines * PAOK Thessaloniki St. * SX-DIZ

Mit Baujahr 1991 ist diese BAe-146-300 auch schon ein Oldtimer. Sie fliegt bei der griechischen Astra Airlines und trägt den Namen "Maja". Heute war sie auf einem Charterflug in Zürich. Beachte auch den Sticker vom Fußballverein PAOK Thessaloniki, für den die Maschine auch eingesetzt wird.
ZRH / Zürich / 26.12.2017

Montag, 25. Dezember 2017

C-17A * Qatar Emiri Air Force * A7-MAP


Die C-17A der Qatar Emiri Air Force ist heute wieder abgeflogen. Beachte unter dem Vorderrumpf das Spezial-Logo, dass für den Nationalfeiertag von Katar am 18. Dezember angebracht wurde. Man kann darauf den Herrscher von Katar Scheich Tamim bin Hamad Al Thani erkennen. Dieses Logo soll bis Ende Jahr wieder entfernt sein.
ZRH / Zürich / 25.12.2017

Sonntag, 24. Dezember 2017

C-17A * Qatar Emiri Air Force * A7-MAP



 
Gestern kam noch ein Weihnachtsgeschenk in Form dieser C-17A Globemaster III in Zürich an. Heute ist der Militärtransporter der Qatar Emiri Air Force sehr fotogen parkiert gewesen. Am 26. Februar 2016 wurde diese C-17 an die Luftwaffe von Qatar abgeliefert.
ZRH / Zürich / 24.12.2017

Samstag, 23. Dezember 2017

**** Weihnachten 2017 ****

Tu-154M
ZRH / Zürich / 04.06.2006

Freitag, 22. Dezember 2017

A321-211 * Niki * Air Berlin c/s * OE-LCA

Der Untergang der Air Berlin hat auch die Niki mitgerissen. Kurz vor dem Ende haben die Niki-Maschinen noch die gelben Sticker bekommen, um zu zeigen das diese Flugzeuge trotz voller Air Berlin Bemalung für Niki fliegen.
ZRH / Zürich / 04.11.2017

B-737-86J * Air Berlin title * opby TUIfly * D-ABAG

Habe noch ein Bild gefunden, dass der Vergangenheit angehört. Diese B-737-800 flog für die inzwischen insolvente Air Berlin, wurde aber von TUIfly operiert. Hier erwischte ich sie Ende April beim Start auf der Piste 28.
ZRH / Zürich / 30.04.2017