Montag, 28. Februar 2011

B-707-321C * Imperial Cargo Airlines * 9G-EBK


Ein weiterer Brüller, der auf einem Kuwait-Frachtflug kam, war diese
B-707-321C der Imperial Cargo Airlines aus Ghana. Damals wartete man einfach stundenlang im Anflug und hoffte, dass etwas gutes kommt. Man kann sich heute die Freude kaum vorstellen, wenn einem dann ein solcher "Schriller" vor der Nase durchflog...
ZRH / Zürich / 15.08.1993

B-707-365C * Okada Air * 5N-AOO


Früher hatte Kuwait Airways einen Frachtkurs nach Zürich, der von TMA of Lebanon Siebennullern geflogen wurde. Ab und zu mussten auch andere Airlines diesen Kurs fliegen, wie diese Okada Air B-707 aus Nigeria. Damals waren die Flugzeuge noch so in der Fracht parkiert und das Parkhaus war oben offen. Mir gefällt das Bild, weil man den vollen Action hat...
ZRH / Zürich / 07.1988

An-26B * Pskovavia * RA-26134


Wir waren im Sommer 06 auf einer Spottertour und eigentlich bereits daran, eine Schlafgelegenheit beim Flughafen Hahn zu suchen, als uns diese An-26 den Abend versüsste...
HHN / Hahn / 18.08.2006

Donnerstag, 24. Februar 2011

Let L-410UVP * Rainbow Air * all white * YV301T


Nachdem ich auf Lanzerote gelandet war, rollte ich an dieser Let-410 der venezuelanischen Rainbow Air vorbei. Diesen kleinen und hübschen Turboprop auf dieser Insel aufnehmen zu können, war für mich gleich das erste Highlight in den Ferien.
ACE / Arrecife / 20.04.2008

Fokker F-27-300M * Mistral Aero * ex WestEx AL * C-GWXD


Eine kanadische Fokker 27 in Genf ? Das war ja wohl eine tolle Überraschung. Vermutlich war dieser "Dart-Schriller" auf dem Weg nach Afrika.
GVA / Genf / 12.01.2006

Dienstag, 22. Februar 2011

FFA P-16 Mk.III * FFA * Swiss Air Force * X-HB-VAD




Mein zweiter Liebling der in Dübendorf steht, ist der P-16. Entwickelt und gebaut wurde dieses Kampfflugzeug bei der Flug- und Fahrzeugwerke Altenrhein (FFA). Im Gegensatz zum N-20.10 ist der P-16 aber geflogen und wie. Es wurden 5 Flugzeuge zwischen 1952 und 1960 hergestellt. Ich hatte schon früh eine starke Bindung zu diesem Vogel, da mein Grossvater damals bei der FFA arbeitete und mir später viel erzählen konnte. Leider kam es beim 22. Flug des Prototyps 01 (J-3001) zu einem Ermüdungsbruch der Tankdruckleitung, so das der Testpilot die Maschine über dem Bodensee mit dem Schleudersitz verlassen musste. Der Pilot, der unverletzt blieb, war nebenbei der erste Schweizer, der sich mit einem Schleudersitz retten musste. Mit dem Prototyp 02 (J-3002) wurde 1956 erstmals im leichten Stechflug die Schallgrenze durchbrochen. Das Vorserienflugzeug 03 (J-3003) folgte. Der P-16 war ein sehr robustes Flugzeug mit ausgezeichneten Kurzstart- und Landeeigenschaften, starker Bewaffnung wie etwa der Raketenautomat hinter dem Cockpit und war eine hervorragende Schiessplattform. 1957 wurden 100 Flugzeuge des Typs P-16 Mk.III für die Schweizer Luftwaffe bestellt. Doch beim Testflug Nr.102 der J-3003 kam es zum Bruch eines Kupplungsstücks an der Hydraulikpumpe infolge Materialermüdung. Die Maschine stürzte in den Bodensee und wieder konnte sich der Pilot mit dem Schleudersitz retten. Einen Tag nach dem Absturz wurde der Auftrag storniert!? Obwohl die FFA später mit den Maschinen 04 (X-HB-VAC) und 05 (X-HB-VAD) beweisen konnte, dass die Mängel schnell behoben waren und auf eigene Kosten versuchte den P-16 zu vermarkten, war es zu spät.1969 wurde der Schlusspunkt gesetzt. Auch das zweite schweizer Kampfflugzeug wurde Opfer der Politik...Wenigstens hat die Flügelkonstruktion im späteren Learjet grosse Erfolge verbuchen können. Ich werde aber immer stolz auf dieses Flugzeug sein...
LSMD / Dübendorf Fliegermuseum / 15.02.2011

Montag, 21. Februar 2011

F+W N-20.10 Aiguillon * Swiss Air Force * no Reg.




Meine beiden Lieblingsflugzeugkonstruktionen aus der Schweiz stehen heute im Fliegermuseum Dübendorf. Die N-20.10 Aiguillon (Stachel) wurde von F+W Emmen in den späten vierziger bis anfangs fünfziger Jahre entwickelt und gebaut. Das Flugzeug war sehr innovativ und hatte viele Neuerungen. Der Tragflügel ist pfeilförmig und Höhenquerruder kombiniert, die Waffenwanne konnte dem Einsatz entsprechend schnell gewechselt werden, die ganze Pilotenkabine war absprengbar und die Triebwerke hatten zum ersten Mal eine Art Nachverbrennung mit Nebenstrom, um einige der Merkmale zu nennen. Die Triebwerksleistung war denn auch das Problem, dass die Maschine nur ein paar Starthüpfer machen konnte aber leider nie richtig fliegen. Ein Zusatzkredit wäre nötig gewesen, aber der wurde nicht gesprochen. So muss man aus heutiger Sicht sagen, dass damals die Schweiz Weltspitze war im Militärflugzeugbau aber die Chance wurde durch ängstliche Politiker zunichte gemacht. Für mich ist und bleibt es ein sensationelles Flugzeug.
LSMD / Dübendorf Fliegermuseum / 15.02.2011

Sonntag, 20. Februar 2011

B-737-7L9 * Cimber Sterling * OY-MRF


Cimber Air hat im Dezember 2008 Teile der insolventen Sterling übernommen. Seither heisst die Fluggesellschaft Cimber Sterling. Diese B-737-700 trägt immer noch die rote Sterling-Bemalung.
ZRH / Zürich / 19.02.2011

A310-304F * Turkish Cargo Airlines * TC-JCZ


Die A310 Frachter von Turkish Cargo muss man noch geniessen...Hier dreht gerade "Ergene" auf die Piste 28 ein.
ZRH / Zürich / 19.02.2011

Falcon 900EX * GEM Aviation AVV * P4-GEM


Diese Falcon 900 ist in Aruba registriert und in der Ukraine stationiert.
ZRH / Zürich / 19.02.2011

B-737-82R * Pegasus Airlines * BEKO c/s * TC-APU


Ich habe diese Pegasus B737 mit der BEKO-Werbung einfach nie bei schönem Wetter erwischt. Aber jetzt hat's geklappt. BEKO Haushaltsgeräte ist übrigens ein bedeutender Anbieter von Geräten wie Waschmaschinen, Kühlschränken usw.
ZRH / Zürich / 19.02.2011

Aeronca 15AC Sedan * Private * N1331H


Diese schöne Aeronca Sedan ist mit Baujahr 1949 eine echte Rarität am schweizer Himmel. Sie wurde in langjähriger Arbeit komplett restauriert und trägt seit 1949 diese Registration, was auch aus historischen Gründen so bleiben wird, obwohl sie in der Schweiz stationiert ist.
ZRH / Zürich / 19.02.2011

Learjet 40XR * TAG Aviation UK * G-HPPY


Der Learjet fliegt für die TAG Aviation UK.
ZRH / Zürich / 19.02.2011

DHC-8-402Q Dash 8 * Flybe * G-JEDV


Diese Dash 8 kam auf einem Jersey-Charterflug nach Zürich.
ZRH / Zürich / 19.02.2011

Samstag, 19. Februar 2011

Tu-154M * Aero Rent * RA-85712




Das Highlight war die Tu-154M von Aero Rent. Auch wenn sie nicht gerade "viel" Farbe drauf hat, so zählt sie doch zu den Seltenen. Mit der obligaten Stunde Verspätung startete sie in Basel und brachte die Fussball-mannschaft von Spartak Moskau wieder zurück nach Antalya, ins Trainingslager. Herrlich war es den "Fullpower-Solowjewsound" beim Belvedere reinzuziehen...
BSL / Basel / 18.02.2011

A320-214 * Air Arabia Maroc * CN-NMD


Diesen Air Arabia Maroc A320 konnte ich zum ersten Mal aufnehmen. Man sieht deutlich, dass seine vorherige Registration als A6-ABU zusammen mit der Flagge länger war.
BSL / Basel / 18.02.2011

Challenger 604 * Nomad Aviation AG * HB-JGR


Für die Nomad Aviation fliegt dieser Challenger 604.
BSL / Basel / 18.02.2011

CRJ-1000 * Brit Air * Air France new c/s * F-HMLC


Länger gehts wohl nicht mehr. Diese CRJ-1000 der Brit Air trägt die sogenannte neue Bemalung der Air France...
BSL / Basel / 18.02.2011

Donnerstag, 17. Februar 2011

MD-87 * Danish Air Transport * OY-JRU


Diese hübsche MD-87 der Danish Air Transport (ich nenne sie immer "Legoflugzeug" wegen den Faben und wegen Dänemark), kam heute auf einem Blue 1 - Kurs nach Zürich. Beachte auch den Hush Kit am Triebwerk.
ZRH / Zürich / 17.02.2011

Beechjet 400A * Pannon Air Service * HA-YFJ


Dieser Beechjet 400 gehört der ungarischen Pannon. Er rollt hier zum Testlauf mit offenen Triebwerken.
ZRH / Zürich / 17.02.2011

Ju-52 3m g4e * Verein der Freunde der schweizerischen Luftwaffe * HB-HOT


Wir dürfen stolz sein, dass die "Tante Ju", oder auch liebevoll "Grossmutter" genannt, immer noch am schweizer Himmel herum "tuckern" darf. Denn unsere drei Tanten sind mit Baujahr 1939 bereits über 70 Jahre alt. Diese Ju-52/3m g4e der JU-Air machte den ganzen Nachmittag Schulungsflüge mit An- und Abflugtraining in Dübendorf.
LSMD / Dübendorf / 15.02.2011

Mittwoch, 16. Februar 2011

A330-243 * XL Airways France * F-GRSQ


Dieser A330-200 der XL Airways France war bei der SR Technics zu Besuch.
ZRH / Zürich / 16.02.2011

Global Express * CB Air LLC * N709DS


Ein BizJet der eine hübsche Bemalung hat.
ZRH / Zürich / 16.02.2011

Global Express XRS * Vale S.A. * PP-VDR


Ein Globi Express aus Brasilien ist auch in Zürich nicht gerade alltäglich.
ZRH / Zürich / 14.02.2011

Montag, 14. Februar 2011

A319-132 * Adria Airways * S5-AAP




Das Highlight heute in Bern war aber dieser A319 der Adria. Am Vorabend sah ich, dass er um 08:35 Uhr aus Linz kommend und um 09:20 Uhr nach Alicante abfliegend, geplant war. So ein Glück, dass wir nach Bern mussten! Obwohl wir früh am Morgen abgefahren sind, wurde es sehr knapp...Im oberen Bild sieht man wie der Airbus pünktlich und in der Morgensonne auf die Piste 14 eindreht. Endlich hatte ich einen "Mösli-Widebody" im Kasten...
BRN / Bern / 14.02.2011

Learjet 45 * Medi Business Jet * CN-TJB


Ganz heiss war auch dieser marokkanische Learjet, der hier gerade abhebt...
BRN / Bern / 14.02.2011

ATR-42-500 * Airlinair * Air France title * F-GPYL


Ich hatte heute einen privaten Termin in Bern. Dabei durfte ein Besuch am Flughafen Bern-Belp natürlich nicht fehlen. Hier startet gerade die ATR42 der Airlinair im Auftrag der Air France nach Paris.
BRN / Bern / 14.02.2011

ERJ-135BJ Legacy 600 * Linxair * S5-ALA


Dieser Legacy gehört der slowenischen Linxair.
ZRH / Zürich / 13.02.2011

Sonntag, 13. Februar 2011

Tu-154M * Samara Airlines * Krylia Sovetov c/s * RA-85057




Diese Tu-154M ist eine der schönsten, die es gab. Eigentlich gehörte sie der Samara Airlines, aber weil sie für den Fussballklub Krylia Sovetov eingesetzt wurde, bekam sie diese herrliche Sonderbemalung. Hier war sie auf einem Charterflug in Zürich und der "Nightshot-Mitzieher", ist eines meiner besten Bilder...
ZRH / Zürich / 12.01.2008

Mil Mi-2 * PANH Helicopters * RA-20901


Diese Mi-2 von PANH flog in der Stadt Krasnodar genau über das Haus in dem ich wohnte und dies schön niedrig. Ich hörte das herrliche "Klirren" der Triebwerke schon von weitem und deshalb gelang mir auch dieser "Nachschuss"...
Krasnodar City / 11.08.2010

Samstag, 12. Februar 2011

MD-11F * Martinair Holland * Maxima Roses c/s * PH-MCU


Diese schöne Martinair Cargo MD-11 ist nach Prinzessin Maxima benannt und mit roten Rosen geschmückt. Sie war hier bei SR Technics auf Besuch. Das Bild gefällt mir, weil hinten das bläuliche Licht von der Werft und die Hecklogobeleuchtung drauf scheint und vorne das orange Licht vom Beleuchtungsmasten.
ZRH / Zürich / 04.01.2006

Freitag, 11. Februar 2011

B-767-3BG ER * Ethiopian Airlines * white & titles * ET-ALL


Hinter dieser weissen Ethiopian B-767 verbirgt sich die ex HB-IHV von Balair. Sie machte hier gerade einen nächtlichen Testlauf mit dem linken Triebwerk bei der Werft.
ZRH / Zürich / 06.02.2006

B-747-230F SCD * Ocean Airlines * I-OCEU


Auf einem Frachtcharter, kam dieser heisse Jumbo der italienischen Ocean Airlines nach Zürich. Dabei gab es diesen Nightshot. Noch im selben Jahr stellte die Airlines leider den Betrieb ein. Später wurde dieser Jumbo verschrottet.
ZRH / Zürich / 10.01.2007

Mittwoch, 9. Februar 2011

WEF 2011 * Impressionen




So kann es während dem WEF in Zürich aussehen...Staatsmaschinen und BizJets soweit das Auge reicht. Im oberen Bild sieht man die Heck's der Flotte für den russischen Präsidenten und seine Delegation. Im unteren Bild ist ein bunter Mix mit Maschinen aus Polen, Italien, Panama, USA, Ukraine usw.
ZRH / Zürich / 26./28.01.2011

Dienstag, 8. Februar 2011

ERJ-135BJ Legacy 600 * Arab Wings * JY-KME


Diese Legacy 600 gehört der jordanischen Arab Wings. Sie stand hier schön in der Abendsonne im Sektor 7.
ZRH / Zürich / 07.02.2011

A319-115LR * White Airways * CS-TFU


Eine Überraschung war dieser A319 Long Range der portugiesischen White Airways am WEF. Er hat eine volle Business Class Konfiguration für 48 Passagiere und eine Reichweite von 9500 Km. Beim Eindunkeln ist sie mir dann vor die Linse gerollt.
ZRH / Zürich / 29.01.2011

A330-341 * Garuda Indonesia * new c/s * PK-GPE


Gegen den Abend verliess auch der indonesische Präsident und seine Delegation, Zürich wieder. Hier dreht der schöne Garuda A330 gerade auf die Piste 28 ein.
ZRH / Zürich / 29.01.2011

Gulfstream G550 * Tanzania Government * 5H-ONE


Ganz heiss finde ich die "Tanzania One", die hier das WEF verlässt und zum Start rollt.
ZRH / Zürich / 29.01.2011

Montag, 7. Februar 2011

Challenger 850 * Velvet * D-ATRI


Ich finde das eine der schönsten Bemalungen auf einem BizJet. Obwohl sie eine deutsche Registration hat, so ist die Kundschaft meist russisch...
ZRH / Zürich / 29.01.2011

CRJ-200LR * Cimber Sterling * SAS c/s * OY-MBT


Dieser Canadair Regional Jet von Cimber trägt im Heck das SAS-Logo und auf dem Rumpf den Schriftzug. Die Maschine fliegt zwischendurch auch für SAS.
ZRH / Zürich / 29.01.2011

Gulfstream G150 * TAHE Air Taxi Services * TC-AEH


Ein eher seltenes Flugzeug ist diese Gulfstream G150, eigentlich ist es ja eine neue Version der IAI 1125 Astra aus Israel, die von Gulfstream vertrieben wird. Diese hier hat eine sehr schöne Bemalung.
ZRH / Zürich / 29.01.2011

Global Express XRS * Avion I LLC * N905T


Auch ein WEF-Besucher war dieser Global Express, der hier zur Piste 28 rollt.
ZRH / Zürich / 29.01.2011

Gulfstream G450 * NAS National Air Services * NetJets Middle East * N452NS


Dieser Gulfstream fliegt für NetJets Middle East, dem Ableger für die arabischen Region.
ZRH / Zürich / 29.01.2011

B-737-2K5 Adv. * Sheikh Mustafa Edress NAO * HZ-MIS


Ein riesen Highlight ist natürlich dieser private "Schriller" aus Saudi-Arabien. Mit dem Baujahr 1981 ist sie auch schon ein älteres Semester und hat ihren Dienst bei Hapag Lloyd sowie Air Sul abgeleistet. Perfektes Licht und perfekt hingestellt - dies ist genau mein Ding...
ZRH / Zürich / 06.02.2011